Diese Seite drucken

Volkshochschule

Die Stadt Stadtlohn organisiert die Erwachsenen-/Weiterbildung im Verbund mit ihren Nachbarstädten/-gemeinden Ahaus, Vreden, Heek, Legden, Schöppingen, Südlohn. Sie ist Mitträgerin des aktuellen forums, Volkshochschule, des kommunalen Zentrums für Bildung, Wissen und Kultur. Das aktuelle forum, Volkshochschule, veranstaltet ein differenziertes Angebot in nahezu allen Wissensbereichen und kulturellen Sparten.

Das Programmspektrum reicht von nachträglichen Schulabschlüssen über Fremdsprachen und berufsbezogene Weiterbildung bis zu künstlerischen und handwerklichen Kursen. Daneben bietet die VHS regelmäßig Konzerte im E- und U-Bereich, Autorenlesungen, Kleinkunst-Matineen, Kabarett- und Theaterveranstaltungen an.

Renommierte Gastreferent(inn)en nehmen regelmäßig zu aktuellen gesellschaftlichen Themen Stellung.
Das zweimal jährlich erscheinende Programm enthält an die 1.000 Kurse und Veranstaltungen mit 20.000 Unterrichtsstunden, die von fast 30.000 Teilnehmer(inne)n besucht werden.

VHS-Haus Stadtlohn
Klosterstr. 18, 48703 Stadtlohn
Telefon.: 02563 / 8231
Telefax.: 02563 / 205112

Bürozeiten:
Montag bis Freitag
08:45 Uhr bis 11:45 Uhr

Ansprechpartnerin: Gertrud Ikemann

Geschäfsstelle der VHS in Ahaus
Vagesdesstraße 2, 48683 Ahaus
Leiter: Dr. Nikolaus Schneider

Tel.: 02561 / 95370
Fax: 02561 / 953737
Email: E-Mail versenden.
Internet www.vhs-aktuellesforum.de

Bürozeiten:
Montag bis Freitag
09:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Montag bis Donnerstag
13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Weitere Informationen zum aktuellen forum, Volkshochschule im Internet unter
www.vhs-aktuellesforum.de